20 of 20: Achtung Redaktionen: Bild nur zur redaktionellen Berichterstattung und bei Nennung "Zoo Leipzig" +++ Australische Tuepfelbeutelmarder (Quolls) im Zoo in Leipzig zusammen mit der Mutter, aufgenommen am Mittwoch (12.10.11). Mit dieser herausragenden zoologischen Zuchtleistung ruehmt sich der Leipziger Zoo, denn dort wurden sechs australische Tuepfelbeutelmarder geboren. Der Zoo habe die nur noch in Tasmanien in freier Wildbahn lebenden Tiere erstmals seit mehr als 35 Jahren erfolgreich in Europa gezuechtet, teilte der Tierpark am Donnerstag (20.10.11) mit. Eigenen Angaben zufolge hat der Zoo weltweit die einzigen Quolls ausserhalb Australiens in seinem Bestand. Um die Aufzucht der Jungtiere nicht zu stoeren, werde die Mutter mit den Kleinen momentan noch in einem fuer Besucher nicht einsehbaren Bereich gehalten, hiess es. (zu dapd-Text) Foto: Zoo Leipzig/dapd (Photo/Zoo Leipzig)

Share this gallery
Advertisement